VERLÄNGERUNG DER VERÄNDERUNGSSPERRE IM GELTUNGSBEREICH DES BEBAUUNGSPLANES „AUF DEM VORDERSTEN GRUSS“